Bergkristall Führung der Seele – Licht zur Erfüllung des Menschen

Der Bergkristall ist der wahrscheinlich am meisten bekannte Kristall. Faszinierend vor allem durch sein Erscheinen in vielfältigen Formen an wundervollen Spitzen, Doppelendern und Stufen. Doch auch Verfärbungen, Lichtreflektionen, Einschlüsse oder Trübungen, alles was im Innern oder aus dem Inneren eines Bergkristalls heraus sichtbar wird, machen jeden Bergkristall zu etwas ganz Besonderem. Und es sind gerade diese ganz besonderen Eigenschaften eines Kristalls welche mit bestimmten – und ebenso besonderen – Menschen in Resonanz gehen.

Ein Kristall, welcher einem Menschen besonders „ins Auge fällt“, besitzt in seinem Wesen eine ähnliche Energie, wie der Mensch, der sich von ihm angezogen fühlt. Ein bestimmter Kristall kann Eigenschaften tragen, welche dem Lebensweg dieses Menschen oder einem Teil des Lebensweges sehr ähnlich sind.

Individuelle Bergkristalle sind Wesenheiten

Welche normalerweise nicht den „Besitzer“ wechseln. Sind sie einmal bei einem Menschen, bleiben sie bei ihm, sofern sie nicht irgendwann in die Natur zurückgegeben werden möchten. Bergkristalle erscheinen oft als sogenannte Lebenskristalle, sie geben stets und ständig ihr Licht zur Erfüllung der Seele dieses Menschen, ihn liebevoll und bewusstseinserweiternd begleitend bis zu seinem Lebensende.

Besonders klaren Bergkristallen wird oft ein besonders hoher Handelswert eingeräumt

Dennoch ist ein sehr klarer Bergkristall ebenso wertvoll wie ein Bergkristall, der viele Einschlüsse in sich trägt, so wie auch jeder Mensch seinen besonderen Wert im Gefüge des Ganzen besitzt. Das Besondere eines Menschen wird kaum an Makellosigkeit oder Perfektion zu bemessen sein. Es ist eher bedeutsam, wie ein Mensch seinen Lebensweg meistert und darin eine seine innere Schönheit und strahlende Weisheit erlangt.

Es sind stets unsere Werke, die Früchte unseres Wirkens, welche uns so erstrahlen lassen, wie wir unser Leben meistern und in Erfüllung bringen, was größer ist als wir selbst. Daher sollten wir stets Acht geben, einen Menschen nicht nach seinen Schwierigkeiten oder Widerständen im Leben zu bewerten.

Bergkristall signalisiert mit seinem Vermögen, Reinheit und Klarheit auszustrahlen

Wie wir in uns rein und klar bleiben können. Rein und klar in erster Linie in Bezug zu uns selbst und darüber hinaus rein und klar in der Ausstrahlung.

Bergkristall wirkt stark auf das Nervensystem mit dem Gehirn und den Sinnesorganen und beeinflusst unser Denkvermögen positiv.

Als eine Art seelischer Inspirator trägt sein Licht zur Entwicklung der inneren Wahrnehmungen und einer konzentrierten Ausrichtung auf das innerste Selbst und die eine hinter allem liegende Wahrheit bei.

Mit Hilfe der Energie des Bergkristalls kann sich ein Mensch erinnern, dass er selbst aus heiliger Energie erschaffen ist. Er erinnert an das Licht des Heiligen Geistes, die ursprüngliche Quelle unseres Selbst. Bergkristall stärkt das Gefühl für das innere Selbst und erhöht damit das Selbstwertgefühl.
Wie der Rosenquarz unseren Selbstwert über die Anhebung der Selbstliebe belebt, so der Bergkristall über die Information der inneren Weisheit und Führung und die Konzentration auf unser Seelenheil.

Wie innen so außen, wirkt das Licht des Bergkristalls nicht nur heilsam auf unsere innere sondern auch auf unsere äußere Wahrnehmung, je nachdem wie wir es gerade brauchen: diese verfeinernd oder uns schützend. Bergkristall berührt das Sehen, das Hören, das Schmecken, das Riechen und das Fühlen heilsam, indem unsere äußeren Sinne in einer klaren Ausrichtung auf unsere innere Führung ausgerichtet und damit unsere Wahrnehmung verfeinert wird.

Besonders hochsensible Menschen profitieren vom Licht des Bergkristall

Denn dieser hilft bei allen Eindrücken der inneren Wahrnehmung mehr zu vertrauen, als den Reizen der uns umgebenden Welt. Bergkristall wirkt dann beruhigend, einhüllend, schützend, entspannend.

Menschen, welche sich eher abgeschnitten oder abgestumpft der äußeren Wahrnehmung gegenüber fühlen, egal ob durch Traumata oder aus Gewohnheit, erfahren im Licht des Bergkristalls eine Belebung der Nerven und Sinne sowie ihres Denkvermögens. Bergkristall kann auch hilfreich sein, wo Menschen sich in autistischer Art gefangen fühlen, sich wieder spüren und kennen zu lernen und darin sicher und geborgen zu sein.

Bergkristall fördert das Denken, wo Zerstreutheit vorliegt

Oder hemmt es, wo eher unangenehme und stressbeladene Gedankenflut den Menschen quält. Es geht wie immer bei der Heilung um eine Balance.
Das Licht des Bergkristalls initiiert ein mentales Gleichgewicht und kann überall dort Heilung bringen, wo ein Teil oder mehrere Teile eines Ganzen aus dem Bewusstsein ausgeschlossen wurden.

Ob es sich um körperliche Beeinträchtigungen handelt, wie eine Fehlfunktion der Nerven, wodurch Teile des Körpers gelähmt oder nicht mehr unter Kontrolle sind oder um verloren gegangene Seelenanteile, die integriert werden möchten, Bergkristall bewirkt Klarheit zur Ganzheit.

So kann ganz besonders die Zahnheilkunde von der Energie des Bergkristalls profitieren

Die Zähne bilden den am meisten verfestigten Energieanteil des Körpers. Sie zeigen wie ein Spiegel Disharmonien in bestimmten Körper- oder Organbereichen an und bringen stets Signale beim Fehlen von Seelenanteilen. Dadurch, dass besonders Bergkristallspitzen gut Heilprogramme aufnehmen, ist es möglich besondere Zahnheilungskristalle einzusetzen, was ich in meiner Praxis umsetze, indem ich individuelle Kristalle zum Zweck der Zahn- und Zahnsystemheilung programmiere.

Durch Klarheit und Klärung, welche der Bergkristall anregt, erfahren wir nicht nur eine Neuausrichtung auf unser Innerstes sondern auch eine Reinigung von allem Überflüssigem, allem „Fremden“, allem was uns von uns selbst abzulenken droht.

In diesem Sinne ist der Bergkristall ein starker Helfer bei der Beseitigung von Parasiten jeglicher Art

Bei Entzündungen wie auch bei der Bildung von Eiter wirkt der Bergkristall reinigend und durch sein Vorbild als Kraft zur Konzentration und Zentrierung auf das Innerste heilsam zur Klärung und Beseitigung von Fremdenergien jeglicher Art. Bergkristall ist ein starker Initiator zur Erlangung natürlicher Immunität und anhaltender physischer Gesundheit.

Bergkristall ist eine sehr reine Form von Quarzkristall und existiert in besonderer Form des Siliziumdioxids, welches auch als Quarzerde, Kieselerde oder – was zwar chemisch nicht ganz korrekt ist – als Kieselsäure bezeichnet wird. Quarz oder Siliziumdioxid bzw. die sogenannte Kieselsäure kommt überall vor, wo Leben und Lebensräume existieren.

In großen Mengen finden wir Quarz im Sand und in unterschiedlicher Konzentration in den Pflanzen

Silizium ist das im menschlichen Körper am dritthäufigsten vorkommende Mineral. Pflanzen, welche einen besonders hohen Anteil an Kieselsäure aufweisen, sind zum Beispiel Bambus, Gräser, Schilfrohr, Zinnkraut oder Ackerschachtelhalm. Und sogar die Brennnessel besitzt so viel davon, dass ihre spitze Brennhaare wie kleine feste Kristallnadeln unsere Haut durchstechen können.

Last but not least kennen viele das homöopathische Mittel Silicea terra, die potenzierte und dynamisierte Form der Kieselerde, welche als Heilmittel besondere Verwendung findet und der Wirkung des Bergkristalls sehr ähnlich ist.

Das, woraus Bergkristall in besonderer Form besteht, finden wir überall in uns selbst und um uns her

Unsere ganze physische Welt besteht aus kleinsten Kristallen, physische Bausteine unserer Realität und hocheffektive Informationsspeicher. Die aufgeführten Pflanzen zeichnen sich durch hohe Stabilität und gleichzeitige Flexibilität aus. Vor allem Bambus, Schilfrohr und die Gräser zeigen, wie es ist, sich den Bewegungen des Lebens hingeben zu können, ohne zu brechen.

Der Bergkristall als eine der reinsten Formen an Silizium-Sauerstoff-Verbindungen informiert uns damit, wie wir uns stets in uns selbst aus- und aufrichten und unsere Mitte in den Stürmen des Lebens bewahren können. Er zeigt uns, wie wir unserer inneren Führung und Wahrheit folgen können, ohne in Angst und Zweifeln einzuknicken oder gar an Herausforderungen zu zerbrechen.

So rein wie Bergkristall erstrahlt, so rein und unschuldig bist auch du

Du kannst Dich im Lichte des Bergkristalls erinnern. Bergkristall wird dich wie alle Kristalle immer dort abholen, wo du gerade in deinem Leben stehst. Ganz wie es deinem Wachstum entspricht, wird der Bergkristall geistig reinigend und klärend für dich wirken, damit du klar wahrnehmen kannst, wer du bist und was der Wunsch deiner Erfüllung ist.

Der Bergkristall begleitet dich liebevoll auf deinem Weg geistigen Wachstums, wo und wie du es momentan am besten gebrauchen kannst. Und während du dich einer inneren Reinigung unterziehst, wirst du wie von selbst beginnen, auch dein Umfeld zu reinigen oder wahrzunehmen, welche Räume, welche Orte, welche Begegnungen für dich rein und klar sind, und welche nicht.

Meditation

Schließe deine Augen und fühle deine Mitte.
Lege zur Hilfe deine Hände auf dein Herz und atme ruhig und gelassen. Spüre, wie ES dich atmet und lass alle Gedanken fortziehen, wie Wölkchen am Himmel. Spüre, wie du freier und freier wirst, wie ein wolkenfreier Himmel in strahlendem Blau…

Nun nimm wahr, wie dich von allen Seiten ein leuchtender Nebel einzuhüllen beginnt. Ein Nebel aus kleinsten, feinsten glitzernden Kristallen, die wie winzige Schneeflocken um dich herum tanzen, dich zart berühren und ein angenehmes Prickeln auf deiner Haut auslösen.

Lässt du es innerlich zu, so beginnt der Nebel nun deinen ganzen Körper zu durchdringen und von innen her zu reinigen und zu durchleuchten. Alle deine Zellen erfahren eine erneuerte Information von Reinheit und Unschuld.

Und alles was aus deinen Zellen, deinen Organen und deinem Körper an Unreinheiten herausgelöst wird, fällt sachte nach unten, fließt sanft aus dir heraus, in den Erdboden hinein und steigt dann gereinigt wieder zu dir auf als reines Licht, das dich erfüllt.

Fühle die Erfrischung und Erneuerung und das Prickeln der Reinheit in all deinen Zellen und deinem ganzen Wesen. Deine Seele zieht ganz und gar ein in deinen Körper und bewohnt ihn ab heute ganz neu. Mögest du im Klang deiner Seele erstrahlen. Sei gesegnet.

Diese kleine Meditation bringt dich in Berührung mit der Mutterkristallenergie des Bergkristalls.
Wenn wir es auch gewohnt sind, sichtbare und physisch berührbare Kristalle zu nutzen, so wirkt die Mutterkristall-Energie, welche wie die Seele aller Kristalle einer Art existiert, für uns stets und ständig heilsam, nutzen wir sie.

Die Anwesenheit der Mutterkristalle und ihre Funktion auf der Erde und für uns Menschen wahrzunehmen, bedeutet, unseren Geist zu etwas Höherem zu erheben, Verständnis zu entwickeln für die höheren Zusammenhänge unseres Daseins und den Grund unserer Existenz.

Mutterkristallenergie wirkt niemals allein heilsam für dich selbst sondern gleichsam für dein Umfeld, die Mutter Erde und alle auf ihr lebenden Wesen.

So erschienen am 12.01.2019 bei Spirit Online
Anja Tochtermann
Heilpraktikerin
www.lichtchristall.dehttp://spirit-online.de/